FSV Admira 2016 e.V.

1.Männer : Spielbericht Kreisoberliga Dahme-Fläming, 1.ST

FSV Admira   Teupitz/Groß Köris
FSV Admira 3 : 1 Teupitz/Groß Köris
(0 : 0)
1.Männer   ::   Kreisoberliga Dahme-Fläming   ::   1.ST   ::   20.08.2017 (15:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

Marvin Preuß, Andre Hönow, Stefan Sommerfeld

Assists

Kevin Gerstenberg, Stefan Sommerfeld

Gelbe Karten

Kevin Gerstenberg, Matthias Voro, Marvin Preuß, Andre Hönow, Marcel Schröder

Zuschauer

98

Torfolge

0:1 (56.min) - Teupitz/Groß Köris per Weitschuss
1:1 (58.min) - Andre Hönow (Stefan Sommerfeld)
2:1 (63.min) - Stefan Sommerfeld (Kevin Gerstenberg)
3:1 (82.min) - Marvin Preuß per Elfmeter

Gelungener Auftakt

Mit zwei Neuzugängen in der Startelf und der wohl am stärksten besetzten Auswechselbank der jüngeren Vergangenheit konnte unsere Erste mit 3:1 gegen den SV Teupitz/Groß Köris gewinnen. 

In der ersten Halbzeit entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in der sich beide Teams gute Chancen erspielten. Preuß traf aus kurzer Distanz, im Fallen den Ball nicht richtig, sodass er am Tor vorbei zielte. Sommerfeld zirkelte einen Freistoß gegen den Pfosten. Nach 45 Minuten ging es mit 0:0 in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel kamen Briesemeister und Schröder für Paschke und Schaller. In der 56. Minute traf der Teupitzer Abdoulaye sehenswert von der Strafraumgrenze zum 0:1 in den Winkel. Nur 2 Minuten später flankte unser Neuzugang Krüger aus dem Halbfeld auf den am langen Pfosten stehenden Rückkehrer Sommerfeld. Dieser legte im Strafraum quer, sodass Hönow aus 5 Metern zum 1:1 einschieben konnte. Nach 63 Minuten konnte Sommerfeld von rechts in den Teupitzer Strafraum eindringen und mit links in die kurze Ecke zur 2:1 Führung einschießen. 6 Minuten vor Schluss wurde Briesemeister im Sechzehner gefoult, den fälligen Elfmeter verwandelte Preuß zum 3:1 Endstand.


Zurück